Die KiR-Vorverkaufs-stelle:

Reginbert-Buchhandlung

Rheinstetten-Mörsch

Rappenwörthstr. 24

Tel.: 07242 - 952275

 

 

Wir freuen uns, dass Sie auf die Seite unseres Kulturprojektes und der KiR-Bühne in Rheinstetten gefunden haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unserer Seite.

Als die KiR-Verantwortlichen Christine Eixenberger für den 27. Januar auf die KiR-Bühne verpflichteten, war sie noch ein echter Geheimtipp, die Entdeckung der bayrischen Kabarettszene. Jetzt ist sie ein echter Fernsehstar, denn das ZDF hat sie für sein "Herzkino" entdeckt. In "Marie fängt Feuer" spielt sie die Hauptrolle und verzückt alle.

Wolfgang Fierek, sagt über Christine Eixenberger voller Begeisterung: "Christine ist meiner Meinung nach die kommende bayrische Marilyn Monroe."

 

Am 27. Januar 2017 kommt sie nach Rheinstetten auf die KiR-Bühne.

Mit einem Klick auf die Schlagzeile kommen Sie zum Kartenvorverkauf.

Heinrich del Core: "Ganz arg wichtig!"

Am 10. März kommt Heinrich del Core mit seinem Programm "Ganz arg wichtig!" auf die KiR-Bühne nach Rheinstetten.

Dabei zeigt er die Kuriositäten des Alltags, die Absonderlichkeiten der Sprache ...

 

Der Vorverkauf dazu beginnt am 3. Februar 2017 hier auf unserer Internetseite und bei unserer Vorverkaufsstelle.

 

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten!

KiR-Mitgründer Helmut Gerstner hat unter dem Titel "Ohne meine Roten hätte ich das nie geschafft" eine Chronik verfasst, die sich mit der 125-jährigen Geschichte der Arbeiterbewegung in Forchheim, Mörsch und Neuburgweier beschäftigt. Wer etwas Neues über Rheinstetten wissen will, sollte dieses Buch lesen.

 

Wir gastierten 2016 auf die KiR-Bühne:

Christian Springer
Philipp Weber
Chin Meyer
Alice Hoffmann

Wir gastieren 2017 auf der KiR-Bühne:

Christine Eixenberger (Jan)
Heinrich del Core (März)
Michael Altinger (Mai)
Martin Zingsheim (Mai)

Hier klicken und sofort zu ...

Das Aktuellste
Jahres-Programm 2016
Der Weg zu "KiR"
Wir waren schon bei "KiR"!
Kartenvorverkauf

Übrigens

Letzte Aktualisierung der "KiR"-Seite: 22. Januar 2017

 

Wenn Sie uns loben wollen: kir-rheinstetten(at)web(dot)de